0
Hallo Forum,

ich habe template.less kompiliert und W3C zeigt mir nun fast 600 CSS-Fehler an. Wenn ich template.css mit less.js benutze, habe ich keine CSS - Fehler.
Die allermeisten sind Einlesefehler.
Siehe hier das Ergebnis vom CSS-Validator: http://goo.gl/7uAkfR

What? Selbst Dateien bzw. Werte, die ich nicht angerührt habe, erzeugen plötzlich Fehler.
Responses (2)
  • Accepted Answer

    Thursday, 16. January 2014, 10:23 - #permalink
    0
    Wie hast Du kompiliert? Es ist auch schon vorgekommen, dass die LESS-Dateien in CSS-Dateien kompiliert wurden und man vergaß, die Datei less.js wieder auszuschalten. Vielleicht liegt hier der Hase im Pfeffer.
    The reply is currently minimized Show
  • Accepted Answer

    Wednesday, 02. April 2014, 18:22 - #permalink
    0
    Ich habe template.less mit winless kompiliert.

    Template-Einstellungen:
    Modernizr = 0
    CSS Methode = minified
    less.js = 0
    Foundation = 0
    Bootstrap (inkl. jQuery) = 1 (Hier wird jQuery doppelt geladen), wenn ich es ausschalte, habe ich ca. 200 CSS-Fehler weniger.
    Font Awesome = 0
    jQuery stand-alone = 0
    PIE = 1
    Google Font Name = ""

    Im Quellcode wird jQuery von Joomla selbst und nochmals aus dem Template-Ordner eingebunden. Das von Joomla ist in der Version 1.11 und aus dem Template 1.10. Kann man dann nicht auf jQuery aus dem blank-Template verzichten, indem man die zwei betreffenden Zeilen in logic.php auskommentiert?
    if ($bootstrap==1) :
    //$doc->addScript($tpath.'/js/jquery-1.10.2.min.js');
    //$doc->addScript($tpath.'/js/jquery-noconflict.js');
    $doc->addScript($tpath.'/js/bootstrap.min.js');
    endif;


    Vor der Komprimierung durch die compress-Funktion in template.css.php erhalte ich gar keine Fehler. Vielleicht sind Fehler in der Funktion?
    The reply is currently minimized Show
Your Reply